Poster & Anleitungen für klassische Fahrzeuge
Zündapp Arbeiten am 2-Takt 50 ccm Reparaturanleitung KS 50 Typ 284 517
Abbildung kann farblich oder vom Layout abweichen
Zündapp Arbeiten am 2-Takt 50 ccm Reparaturanleitung KS 50 Typ 284 517 Zündapp Arbeiten am 2-Takt 50 ccm Reparaturanleitung KS 50 Typ 284 517
Artikelnummer: A-0312

Zündapp Arbeiten am 2-Takt 50 ccm Reparaturanleitung KS 50 Typ 284 517

Auf Lager und sofort versandbereit
16 €
Inkl. MwSt. und Versand*
Zustand:
Neuware
Marke:
Zündapp
Abmessungen:
Din A5
Seitenanzahl:
50 Seiten
Sprache:
Deutsch
Beschreibung
Reparaturanleitung für Zündapp 2-Takt-Motoren 50 ccm Typ 517, 5-Gang, 5,3 /6,25 PS, luftgekühlt und wassergekühlt. Motor Typ 284 für KS 50 Modelle. Ausgabe 7/1973.
Sie bekommen ein gebundenes Buch bzw. eine Broschüre in guter Qualität per Post zugeschickt.Keine PDF, keine CD und keine lose Blattsammlung!
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis

Allgemeines

1. Demontage des fahrtwindgekühlten Motors
a) Gehäusedeckel links abnehmen
b) Kupplungsdeckel und Deckel für Schalteinstellung abnehme
c) Fußschaltwelle und Kupplungsdruckstift entfernen
d) Demontage der Kupplung
e) Abnehmen des Kettenritzels, Herausnehmen des Ziehkeiles mit Schaltschieber und Demontage des Zahnrades auf der Kurbelwelle
f) Demontage von Zylinderkopf, Zylinder und Kolben
g) Demontage des Kurbelgehäuses
h) Herausnehmen der Getriebeteile und Kurbelwelle
i) Demontage des Lagers für die Schaltwelle im rechten Gehäuse
k) Demontage der Kugellager

2. Montage des fahrtwindgekühlten Motors
a) Kurbelwelle für den Einbau in die rechte Gehäusehälfte vorbereiten
b) Montage des Dichtringes und des Zahnrades auf die Abtriebsseite der Kurbelwelle
c) Kickstarterwelle zum Einbau vorbereiten
d) Getriebehauptwelle zum Einbau vorbereiten
e) Ausmessen des Radsatzes der Schaltwelle
f) Montage des Lagers für die Schaltwelle im Gehäuse rechts
g) Einsetzen der Kickstarterwelle, Getriebehaupt- und Schaltwelle
h) Ausmessen der Kurbelwelle
I) Ausmessen der Kickstarterwelle
k) Ausmessen der Schaltwelle
l) Kurbelwelle montieren
m) Sitz der Schaltwelle im Lager des linken Gehäuses überprüfen
n) Überprüfen des Pleuels
o) Montage des Kolbens und Zylinders
p) Montage von Kettenritzel, Ziehkeil mit Schaltschieber und Kupplungsrad
q) Ausmessen der Getriebehauptwelle
r) Montage der Kupplung
s) Einstellen der Kupplungszunge und Kupplung
t) Demontage und Montage der Fußschaltwelle
u) Montage des Kupplungs-Gehäusedeckels
v) Einstellen der Fußschaltwelle
w) Abdeckung ( Anschlußkappe) montieren
x) Montage der Zündanlage und Einstellen des Zündzeitpunktes
y) Demontage und Montage der Kickstarterfeder und Muffe
z) Montage des Gehäusedeckels links mit Kickstartereinrichtung

3. Wassergekühlter Motor
a) Kühlerausbau bei KS 50 wassergekühlt
b) Montage der Zündanlage
c) Montage des Kühlers
d) Einstellen der Zündung

4. Technische Daten
5. Vergaser 6. Motorstörungen
7. Spezialwerkzeug
8. Elektrische Schaltpläne